Markus Färber präsentiert sein Debutcomic Reprobus und zeigt Originalseiten am Freitag den 26. Oktober um 19.00 Uhr im Supalife Kiosk in Berlin.

“Markus Färber studierte an der Kunsthochschule Kassel Illustration und Comic. Er veröffentlichte seine Bildergeschichten in verschiedenen Anthologien wie “Dolor“, “213” oder “Triebwerk” und wurde nach seinem Abschluss 2011 Meisterschüler von Prof. Hendrik Dorgathen. Neben seiner freischaffenden Tätigkeit als Illustrator und Grafiker für Zeitschriften und Agenturen arbeitet er seit Ende des Studiums unter anderem im Bereich Bühnenbild und Plakatgestaltung und entwirft Characterdesigns für diverse Trickfilme.

Jetzt entstand seine erst GrafikNovel REPROBUS, die bei Rotopolpress erschienen ist und wir freuen uns darauf, sie einem interessierten Berliner Publikum vorstellen zu dürfen.”

RSVP